Eine delikate Verführung für alle Sinne ab 6. Dezember - Tickets ab sofort erhältlich «Der Prozess»: Vorverkauf mit Frühbucherrabatt gestartet

Kontakt
Gastspiel

Theater vor dem Mond

Das Theater vor dem Mond widmete sich in seinem neuen Stück «GROSS» dem Thema Grösse. Sabine Schädler und Céline Oehen realisierten im Februar 2017 unter der Regie von Christina Volk einen Theaterabend, an dem grosse Fragen gestellt wurden.

Zwei Frauen suchen nach wahrer Grösse. Sie schmeissen sich in tiefe Gefühle, spucken leidenschaftlich grosse Töne, zitieren hemmungslos auf kleinen Füssen und zeigen sich grossspurig und grosszügig jenseits aller Massstäbe.

Mit Wind, Gebrüll und Gesang lassen sie Universen entstehen und vergehen. Dabei finden sie - zwischen hauchzarten, federleichten und lautstarken, lustvollen Bildern pendelnd -vorübergehende Antworten auf wirklich grosse Fragen.


Mitwirkende

Konzept und Spiel: Sabine Schädler und Céline Oehen
Konzept, Regie und Musik: Christina Volk
Bühnenbild: Martina Ehleiter
Lichtdesign und- technik: Minna Heikkilä
Produktionsleitung: Kathrin Walde